Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Do. 25.02.21 , gültig bis Mi. 10.03.21

Vollständige Schließung des Bahnübergangs Söllingen

Fußgänger müssen seit dem 15. Februar 2021 somit den vorhandenen provisorischen Steg über die Gleisanlage benutzen. Für mobilitätseingeschränkte Mitbürger*innen wird die Gemeinde ein sogenanntes Anruf-Taxi bereitstellen, um mobilitätseingeschränkte Fahrgäste von einer Seite der Bahngleise auf die andere Seite zu bringen. Die Abholung erfolgt zu Hause. Fahrten sind nur nach rechtzeitiger telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Den Taxi-/Krankentransport können Sie wie folgt telefonisch erreichen:
Frank-Reisen e.K., Tel. 0157 34543043
oder
Diakoniestation Pfinztal, Tel. 07240 944-910 (Mo-Fr)

Wer gehört zu den mobilitätseingeschränkten Personen? Dies sind alle Personen, die auf Rollstuhl und Rollator angewiesen oder erheblich gehbehindert sind und denen die Nutzung des Übergangssteges nicht zugemutet werden kann, wie beispielsweise Personen mit Kinderwagen.





Zurück